Startseite
    ~*in.Tro*~
    ~*start.Schuss*~
    [hexen.Haus]
    ~*erster.Tag*~
    ~*zweiter.Tag*~
    ~*dritter.Tag*~
    [vikinge.Havn]
    ~*vierter.Tag*~
    [bunker.Session]
    ~*fünfter.Tag*~
    [kerzen.Gießen]
    [fjord.Blick]
    [strand.Läufer]
    ~*sechster.Tag*~
    [aqua.Knast]
    ~*heim.Fahrt*~
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/danmark.mit.loki

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
~* mon.Tag *~

...wollten wir dann endlich mal "pünktlich" aufstehen weswegen ich mich gleich beim ersten Augenaufschlag aus dem Bett kämpfte. Das Manöver war erfolgreich und so wurde diesmal zu dritt gefrühstückt und bei dieser Gelegenheit auch gleich das Tagesprogramm besprochen.
Irgendwann holte uns Papa raus weil er mit seinem -extra mitgebrachten- Fernglas ein paar Rehe erspäht hatte die Quasi direkt neben unserem Haus grasten:








aber wer braucht schon ein Fernglas wenn er so eine tolle Cam hat wie ich XD


Nein er posiert nicht -ich bin blos so ein gemeiner Knipser ^^*


was man hier nicht sieht ist der heiße Striptease den die Rehe grad hinlegen :D



Während K.haos und ich also völlig begeistert die armen Vierbeiner durch das okular bespannerten machte sich Papa heimlich aus dem Staub. Plötzlich wurden Bambi und Co. von einem verdächtigen Geräusch in die Flucht geschlagen: *quiietsch quiieetsch quiieetsch*


Das MUSSTE einfach festgehalten werden! Papa beim Schaukeln!!! SOOOOOO SÜß XD



Außderdem wurde (illegalerweise) noch eine kleine Dänemarktflagge "gehisst" die Papa im Schuppen gefunden hatte und von mir erstmal ausgiebig und voller Begeisterung (die niemand nachvollziehen können muss) fotografiert wurde!



Nachmittags ging´s dann ab nach Nymindegab -einem kleinen(!) Dörfchen ca 3km entfernt. Früher gab´s ort mal einen tollen kleinen Schmökerladen den ich K.haos unbedingt zeigen wollte aber wie sich leider herausstellte war dieser mittlerweile zu einem blöden Ramschladen verkommen der allen erdenklichen Kram versucht an den Mann zu bringen.


zwar kein Ramsch -aber trotzdem zu teuer ._.



Was K.haos allerdings ein Stück weit begeistern konnte waren die Fossilien von Haizähnen und kleinen Tieren die s dort in Hülle und Fülle gab. Und ein Haizahn gefiel im dann auch "ganz besonders"...schade dass er so teuer war *pfeif* Was es in Nymindegab außerdem zu sehen gibt ist ein Walskelett von einem am dortigen Strand verendeten Tier -aber auch darüber könnt ihr auf dem [Staubblog] nachlesen.
Bei Edeka waren wir dann auch nochmal schnell drin -der Käse ging uns langsam aus XD und was mir dort vor die Linse sprang mag so mancher vllt nicht glauben:


kann man´s erkennen? kann man? KANN man??? *.*


"tha REAL nutty flavor!" XD (orig. "nutty brown beer")



Dann hieß es aber auch ab nach Hause. Draußen zog ein Gewitter auf -man war das finster! Wir kamen grad noch rechtzeitig um die Wäsche von der Leine zu retten *puh* ^^



Im Hexenhäuschen versuchten wir uns dann die Zeit mit Kniffel zu vertreiben -leider erfolglos weil Loki so ein schlechter Verlierer ist ._. Und wie lautet is solchen Fällen die einzig wahre Alternative? BETTCHEN -> LESEN!!!
Zum Abendbrot hatte Papa diesmal eine riesen Schüssel Salat gemacht den es ab sofort jeden Abend geben sollte und der so lekker war dass selbst K.haos sich zu ein paar Bissen hinreißen lies! Die passende Unterhaltung zum Abendmahl lieferten Die Simpsons. Papa zu Liebe wurde später allerdings auf Phoenix umgeschaltet wo wir erst eine Doku über [B.Kimmel] und anschließend eine über [R.Heß] guckten und nebenbei fröhlich Fliegen moshten.

So ging dann auch dieser Tag zuende...
31.8.07 18:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung